Alle Events rund um 950 Jahre Hannberg auf einen Blick

Freitag 23. April 2015

Im Vorfeld des Jubiläumswochenendes findet am Donnerstag, 23. April um 19:30 Uhr im Gasthaus Baumüller ein Vortrag statt: „Geschichte(n) aus Hannberg für den Seebachgrund“ von Robert Noppenberger und Thomas Willert.

Freitag 8. Mai 2015

Das Jubiläumswochenende in Hannberg startet am Freitag abend mit einem Konzert in der Seebachgrundhalle:

  • ab 19:00 Uhr: Trip Down Memory Lane“ (Vorband)
  • ab 21:00 Uhr Musikkonzert „Motion Sound„.

Als Vorband treten Trip Down Memory Lane mit der Sängerin Eva Kohl als Sängerin auf.

Ab 21:00 Uhr kommt dann Motion Sound als Haupt-Act.Die Band Motion Sound wurde in den 70er Jahren gegründet und hat seitdem Kultstatus in Ihrer Heimat, im Seebachgrund. Durch ihr jahrzehntelanges Musikengagement haben Motion Sound mittlerweile überregionale Bekanntheit erlange. Motion Sound besteht aus Peter Grosshäuser (Git/Voc.), Kurt Reis (Bass/Voc.), Robert Puritscher (Keyb./Voc.) und Claus Pohan (Drums/Voc)) und spielt Rockmusik im Geist der 70er und 80er Jahre.

 Samstag, 9. Mai 2015

Der Samstag vor- und Nachmittag wird im alten Ortskern rund um den Baumüller-Platz und die Wehrkirche stattfinden. Im folgenden der vorläufige Plan für den Marktplatz am Samstag.

Uhrzeit Aktivität Ort Kommentar
10:00 – 13:00 Jazz-Frühstück mit „Evergreen Quintett Baumüller Platz – Bühne Bühne, Getränke, Frühschoppen, Mittagessen
11:00 – 15:00 Marktplatz Ausstellung Platz vor Wegscheider, Röhracher Straße Aussteller Handwerk, Kunst & Kultur, Maschinen
13:00 – 14:00 Aufführung Kindergarten Baumüller Platz – Bühne Musik- und Tanz
11:00 – 15:00 Kinderralley Wehrkirche Organisiert von 3. Klasse Grundschule
ab 18:00 Festkommers + Tanzmusik mit „Frankenexpress  Seebachgrundhalle  Festreden Politiker, historischer Überblick. Musikalischer Ausklang

Aktuell sind zum Beispiel folgende Ausstellungen bestätigt:

  • Historischer Schmiede
  • Hannberger Leitermacher
  • Fisch-Ausstellung
  • Spinnen und Butter machen
  • Wagen- und Korbmacher
  • Küchle backen
  • Besichtigung der Bierkeller
  • Imker-Aktion für Kinder
  • Holz-Wettsägen und Riesen-Holzbohrer
  • Trachten-Anprobieren
  • Landwirtschaftliche Traktorshow

Der Dechsendorfer Heimatverein wird zeigen, wie man früher gesponnen und Butter hergestellt hat. Darüber hinaus ist geplant, dass die Kindergartenkinder am Samstag um 13:00 Uhr eine Musik- und Tanzaufführung durchführt. Die 3. Klasse der Volksschule organisiert eine Kinderralley für Kinder.

Festkommers am Samstag, 9. Mai abends

Der Festkommers ist der offizielle, gemeinsame Festakt aller Ortschaften der Gemeinde Hedorf. Hierzu sind alle Bürger der Gemeinde Heßdorf herzlich eingeladen!

  • Ab 18:00 Uhr Beginn offizieller Festkommers der Gemeinde Heßdorf in der Seebachgrundhalle
  • ab 19:15 Uhr: Einzug des Krieger- und Soldatenverein Hannberg (130 Jahre)
  • ab 19:30 Uhr: Reden und geschichtlicher Überblick
  • ab 20:15 Uhr: Tanzmusik mit der Band Frankenexpress.

Ein historische Reise durch die Geschichte unserer Ortschaften im Seebachgrund wird den offiziellen Teil des Festkommers abrunden. An diesem Tag feiert darüber hinaus Krieger- und Soldatenverein Hannberg sein 130-jähriges Jubiläum. Dies wird mit einem Gottesdienst für die Kameraden um 18:00 eingeleitet und durch einen Einzug in die Festhalle gewürdigt. Am gesamten Abend sorgt die fränkische Band „Duo Frankenexpress“für Tanzmusik und Stimmung. Am Freitag und Samstag ist auch Barbetrieb.

Sonntag, 10. Mai 2015

Sonntag der 10. Mai ist Bittsonntag in Hannberg. Wie jedes Jahr werden die Bittgänger aus Hesselberg, Heßdorf, Niederlindach, Membach, Weisendorf und Dechsendorf nach Hannberg pilgern.

Der Gottesdienst wird in der Kirche Geburt Marien’s und im Innenhof der Wehrkirche stattfinden. Danach sind alle Wallfahrer eingeladen, zu einen Frühschoppen im Innenhof und auf dem Festplatz vor Gasthaus Baumüller zu verweilen. Brotzeit und Frühschoppen nach dem Wallfahren, das hat Tradition in Hannberg!

Um 11:00 Uhr wird es eine Tanzaufführung der Großenseebacher Trachtengruppe geben.

Für entsprechende Stimmung sorgen die Heckenmusikanten aus dem Seebachgrund.

Uhrzeit Aktivität Ort Kommentar
Vor 9:00 Eintreffen der Bittgänger Wehrkirche  Innenhof und Kirche Geburt Marien’s
9:00 – 10:00 Gottesdienst Kirche Geburt Marien’s  Bänke im Innenhof sind vorhanden
Ab 10:00 Frühschoppen, danach Mittagessen Innenhof Wehrkirche / Baumüller Platz – Bühne Musik: Heckenmusikanten
Ab 11:00 Tanzaufführung historische Gewänder Baumüller Platz – Bühne  Großenseebacher Trachtengruppe
Ab 13:00 Kaffeetrinken mit Musik Baumüller Platz- Bühne  Musik: Heckenmusikanten
Ab 16:00 Ausklang

Als Alternative bei schlechtem Wetter ist die Seebachgrundhalle der Plan B.