Früher war es fast unmöglich, eine Vermessung der größten deutschen Wehrkirchen und Kirchenburg durchzuführen. Zu teuer und aufwendig wäre ein entsprechendes Unterfangen. Die vorliegende Untersuchung bedient sich neuster technischer Möglichkeiten, wie z.B. Satellitenbilder und einer Vermessungssoftware, die auf Grundlage von Karten im Internet Flächen messen kann. Das Ergebnis ist beeindruckend: Nach Ostheim a.d. Rhön und Rohr (Thüringen) besitzt Hannberg die  drittgrößte Kirchenburg Deutschlands.

Technische Voraussetzungen

Bei der Analyse wurde auf aktuelle Satellitenbilder von Google Earth vom 8. Januar 2014 und die Vermessungssoftware GeoMeasure in der Version 1.0 verwendet. Dem Verfasser ist bewusst, dass die verwendeten Vermessungsverfahren eine gewisse Ungenauigkeit von ca. 5 % beinhalten wird. Jedoch gelten diese Ergebnisse als eine erste Indikation der Flächen der größten Kirchenburgen. Es ist laut dem Verfasser keine „bessere“ übergreifende Übersicht in der deutschen Wissenschaftsliteratur verfügbar.

Ergebnis

Auf Grundlage der verwendeten Vermessungssoftware können die Ergebnisse in den einzelnen Screenshots unten nachvollzogen werden.

 

1. Ostheim v.d. Rhön (Ufr) (0,559 ha)
2. Rohr (Thü) (0,421 ha)
3. Hannberg (Mfr) (0,372 ha)
4. Walldorf-Werra (Thü) (0,257 ha)
5. Kraftshof (Mfr) (0,252 ha)
6. Effeltrich (Mfr) (0,228 ha)
7. Kindling (Eichst) (0,226 ha)

Das heißt auch, dass die Ungenauigkeit des Verfahrens insbesondere die Platzierungen von Rohr und Kraftstof bzw. Effeltrich und Kinding beeinflussen könnte. Deutliche Unterschiede in der Fläche, wie z.B. zwischen Rohr und Hannberg bzw. Hannberg und Walldorf, sieht der Autor als Bestätigung, dass die Platzierung durch eine exakte Vermessung nicht verändert wären.

Einzelergebnisse

Ostheim a.d. Rhön - Satellitenbild und Fläche (ha)

Ostheim a.d. Rhön – Satellitenbild und Fläche (ha)

Rohr (Thüringen) - Satellitenbild und Fläche (ha)

Rohr (Thüringen) – Satellitenbild und Fläche (ha)

 

Hannberg - Satellitenbild und Fläche (ha)

Hannberg – Satellitenbild und Fläche (ha)

Walldorf (Thü) - Satellitenbild und Fläche (ha)

Walldorf (Thü) – Satellitenbild und Fläche (ha)

 

Kraftshof - Satellitenbild und Fläche (ha)

Kraftshof – Satellitenbild und Fläche (ha)

 

Effeltrich - Satellitenbild und Fläche (ha)

Effeltrich – Satellitenbild und Fläche (ha)

Kindling - Satellitenbild und Fläche (ha)

Kindling – Satellitenbild und Fläche (ha)

 Copyright

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.