Am Sonntag, den 6. Juli 2014 fand das Pfarrfest der Pfarrei Hannberg statt. Im Rahmen dieses Festes hat sich der Sachausschuss Kunst, Kultur und Geschichte etwas ganz besonderes einfallen lassen: Besteigung eines Wehrturmes mit einem Seil.

Besteitung eines Wehrturmes

3Welches Kind hatte nicht schon mal den Wunsch einen 6 Meter hohen Turm einer Burg oder einer Wehrkirche zu besteigen? Am Pfarrfest in Hannberg wurde dieser Traum Wirklichkeit. Über 80 Kinder haben sich über ein Seil in die Höhe gezogen und es somit den Verteidigern des Mittelalters nachgemacht. Der 550 Jahre alte Wehrturm im Norden der Wehrkirche hat 4 Stockwerke und verfügt über ein einzigartiges Verteidigungskonzept- Schießscharten nach Innen und Außen. Welch ein Spass für die Kinder und Jugendlichen. Das die Turmbesteigung auch ein großer Kraftakt war, mussten die Kinder erleben, die den Aufstieg abbrachen.

Team

Darüber hinaus gab es auch ein Balancierend für Kinder und zwei Kirchenführungen für Erwachsene und Kinder.
Das Team: Thomas Schaub, Christian Wirth, Christian Ort, Ulrike Makumbundu und Thomas Willert.


Bilder