Slideshow

Monthly Archives: April 2013

//April
­

Störche auf dem Pfarrhaus in Hannberg

Beim Eintritt in die Wehranlage Hannberg fällt der Blick des Besuchers sofort auf das wunderschön renovierte Pfarrhaus an der Nord-West-Seite der Wehranlage. Es stammt aus dem Jahr 1711 wurde seitdem mehrmals renoviert, das Fachwerk wurde im Jahr 1967 wieder freigelegt, […]

By |April 21st, 2013|Artikel|0 Comments

Erste Kapelle und Bau der Wehrkirche

Eingang zur Wehrkirche

Das Örtchen Hannberg hat die längste Historie aller Orte im Seebachgrund und wird erstmals 1065 urkundlich erwähnt. Bereits seit 1300 soll es eine erste Kapelle in Hannberg gegeben haben, die im Jahr 1425 zum Kirchturm aufgestockt und bis 1464 zur Wehranlage ausgebaut wurde. Als Grundlage wurde ein Gutachten zur Bestimmung des Alters von Bauholz aus dem Jahr 2006 verwendet. Der Autor geht der Frage auf den Grund, warum die Kirche in der heute vorliegenden Art erbaut wurde und welche Einflussfaktoren es gab.  […]

By |April 16th, 2013|Artikel|0 Comments

Markgrafenkrieg von 1449/50 im Seebachgrund

Albrecht Achilles von Bayreuth-Ansbach mit Ehefrau

Auf die Frage nach der Entstehung der Wehrkirche Hannberg wird stets eine kriegerische Auseinandersetzung zwischen der Stadt Nürnberg und dem Markgrafen Albrecht Achilles von Ansbach-Bayreuth im sogenannten ersten Markgrafenkrieg genannt. Im folgenden Artikel werden die Ursachen, der Verlauf und die konkrete Auswirkung des Krieges auf den Seebachgrund beleuchtet.

[…]

By |April 16th, 2013|Artikel|0 Comments

Warum gab es Wehrkirchen in Franken?

Schawarchttürmchen Hannberg

Bei der Besichtigung der Wehrkirche in Hannberg stellt sich sofort die Frage der Entstehung von Wehrkirchen in Franken. Wie kam es zu der Befestigung von Kirchen, dem Bau von mächtigen Wehrburgen in ländlichen Gebiet. Diese Projekte wurden hauptsächlich durch die Landbevölkerung durchgeführt.

[…]

By |April 16th, 2013|Artikel|0 Comments